Buch der Schatten

      Buch der Schatten

      Ich wollte Wissen was man alles in das Buch der Schatten schreibt. Ich weis das eine Hexe ales dort rein schreibt was sie bei Ritualen fuehlt wie sie es macht usw...
      Aber kann man auch zum beispiel die runen von der siegelmagie Speziele siegel oder so reinschreiben???
      Glaube an das was du glauben willst.
      Versuch dich am besten nicht zu sehr auf die Siegelmagie festzufahren.. Sie ist nicht das einzige auf der Welt. Ich kann mir vorstellen dass du da alles reinschreiben kannst, was deinen Fortschritt im Endeffekt dokumentiert. So kannst du auch in Zukunft genau beobachten was passiert wenn du bestimmte Dinge tust und nachvollziehen woran etwas gescheitert ist
      Nichts ist wahr, alles ist erlaubt.
      Das Buch der Schatten ist ein sehr wertvolles und mächtiges Werkzeug einer Hexe.
      Durch das geschriebe Wort lädt man seine eigene Energie mit in das Buch und dort wird sie gespeichert. Bei Ritualen habe ich mein Buch der Schatten immer auf meinem Altar liegen, so kann sich auch die Elementenenergie darin speichern.
      In meinem Buch der Schatten findest Du Kräuter und in Ihre Wirkung, vieles über Kristalle, Meditationen, Trance, Schutz, Rituale und dann noch ein paar kleine dunkle Kapitel. Und lege ich z. B. eine Amulett im mein Buch der Schatten, ist mir möglich es mit geballter Energie vollzutanken,ohne das ich meine eigenen Reserven anzapfen muss

      Das Buch der Schatten ...es ist niemandem anderen gestatten reinzuschauen. Traditionell wird dieses Buch entweder weitervererbt oder aber die Hexe zerstört ihr Buch bevor sie stirbt.

      Kitsune unser Arbeitsbuch für die Gruppe ist kein Buch der Schatten. Es ist unser Arbeitsbuch. Du kannst da alles reinschreiben, was Du magst. Und mit dem Satz "es kann niemand sonst lesen" wollte ich sagen, dass Du ehrlich reinschreiben sollst was Du denkst. Sei ehrlich zu Dir selbst.

      Meine Arbeitsbücher sind total chaotisch :D
      Also nein unser Arbeitsbuch ist nicht unser Buch der Schatten

      Und was @Copra schrieb. Bitte bitte halt an Deiner Siegelmagie fest. ...wenn Du aber weiter in diese Welt eintauchst kann es sein, dass Du plötzlich etwas entdeckst, dass die doppelt so stark anspricht ;)
      Ich liebte mein Tarot (tu ich immer noch) und dann plötzlich kamen die Runen und BOOM. Runen sind der Hammer!
      @Kitsune wie gesagt, bewahr Dir Deinen Draht zur Siegelmagie, aber öffne Dich auch gleichzeitig ein wenig, damit Dich neue Sachen erreichen können
      ...glaube an den Weg, den Du gehst...

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Vida“ ()

      Wow Kitsune Du kennst Dich gut aus

      @Void genau. Das Buch der Schatten ist quasi das Buch, das man aus Filmen kennt.
      Mein Buch der Schatten und ich sind unzertrennlich.
      Ein kleines Beispiel. Ich wollte Pendeln lernen. Hat aber nie geklappt. Dann habe ich mein Pendel und meine Pendelscheibe für 7 Tage in mein Buch der Schatten gelegt. Danach hatte ich endlich eine Verbindung und das Pendeln funktionierte.
      Mittlerweile klappt das Hellsehen ohne Pendel und rein durchs Visualisieren besser.
      ...glaube an den Weg, den Du gehst...