Energievampiere

      Energievampirismus funktioniert für bestimmte Individuen ganz leicht, indem sie beispielsweise Menschen versuchen auszusqueezen indem sie ihnen ihre eigenen Fehler durch Gefühle in Rechnung stellen. Symptome sind unter anderem Ausgelaugtheit, Kopfschmerzen und Desorientierungssymptome. Man sollte in Konversationen genau auf die Augen von Personen, die Worte und den ausgelösten Effekt, Gefühle, achten. Im Grunde genommen stellen unsere Augen eine Schnittstelle zwischen der immateriellen und vermeintlichen materiellen Welt dar. Mit unseren Augen können wir die gedankliche Projektion unseres eigenen Bewusstseins sehen und bekannter weise zusätzlich die Realisierung verschiedener Gedankengänge visuell miterleben. Des weiteren kann man in den Augen eines Menschen den derzeitigen Bewusstseinszustand erblicken. Außerdem spiegeln die Augen den eigenen seelischen Zustand wieder, was eurem gegenüber auf eure Kompatibilität hinweist. Ein energetisch dichter Bewusstseinszustand : (Energetische Dichte = Negativität/Materialität/Ego, Krankheiten, Depressionen usw.) ist dabei leichtere Beute, ein energetisch lichter Bewusstseinszustand die schwerere. Sein
      energetisches Schwingungsniveau
      durch positive Gedanken, Selbstliebe, oder um es kurz und knapp auf den Punkt zu bringen, den eigenen egoistischen Verstand, das energetisch dichte Pendant zum seelischen Verstand der für die Erzeugung von sämtlichen negativen Gedanken und Handlungssträngen verantwortlich ist abzulegen, ist der beste Schutz und macht euch nahezu unantastbar
      Verfechter der Lehre der alten
      @S7ieben
      OT ich bin großer Fan von der Art zu schreiben..du jonglierst mit Worten. Das gefällt mir sehr ...und vom Inhalt her super. Danke dafür!!!

      Dein letztee Anschnitt trifft es absolut auf den Punkt! Um es in meinen Worten auszudrücken... in einem gesunden Körper, lebt ein gesunder Geist! Wenn man seine Mitte gefunden hat wirft einen nichts mehr aus der Bahn..die Aura ist dicht und stark ...und genau ...das macht einen unantastbar

      Noch einmal Danke für diese tollen Worte
      ...glaube an den Weg, den Du gehst...